RPET veggiebag

RPET steht für recycled polyethylene terephthalate, oder rezikliertes PET.

PET ist das meistverbreitete thermoplastische Polymer der Polyester-Famile. Es ist ein starkes, langlebiges und reziklierbares Material, welches beispielsweise für Behälter und Flaschen verwendet wird.

RPET wird anhand des Global Recycle Standard (GRS) hergestellt und wird von SQTS (Swiss Quality Testing Services) auf Lebensmittelechtheit gemäss den entsprechenden EU-Richtlinien getestet. Die Herstellung aus rezikliertem PET wird in 9 Schritten durchgeführt:

aussortiertes PET wird gesammelt (#1), danach geschreddert (#2) und in PET-Pellets verwandelt (#3). Die Pellets werden beim nächsten Schritt zum eigentlichen Garn verarbeitet (#4) und gewoben (#5). Das neu gewobene RPET-Maschengewebe (#6) wird anschliessend gewaschen und getrocknet (#7), danach zugeschnitten (#8) und genäht (#9).

Fertig ist der veggiebag aus rezikliertem PET.

Übrigens, PET kann immer wieder rezikliert werden.

 

 

veggiebag since 2013 by feelhome